DIRIGIEREN UND FÜHREN

Was ist das eigentlich?

Es geht in eine nächste Runde "Dirigieren und Führen". Herr Howard Griffiths wird das Seminar leiten. Für dieses beliebte Projekt schicken wir Dir zur Vorbereitung die Noten nach einem erfolgreichen Bewerbungsprozess per E-Mail zu. Bitte beachte, dass es kein Konzert im klassischen Sinne ist. Es handelt sich um einen Dirigierworkshop für Führungskränfte.

Hier der Infotext von der Website

„Dirigieren & Führen“ holt Ihre Führungskräfte aus der Komfortzone heraus. Bei uns steht die Arbeit mit einem Orchester im Mittelpunkt, denn kein anderes Team reagiert so unmittelbar auf Führung. Das verschafft wirksame Impulse für Selbstwahrnehmung, Veränderung und Entwicklung – und gibt Antworten auf die täglichen Fragen Ihrer Führungskräfte. Musikalische Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldefrist

Hast du Lust am Projekt "Dirigieren & Führen" teilzunehmen? Melde dich gerne bis zum 17.09.2019 an!

Termin

Do, 26. September 2019

15:00 Uhr - 16:00 Uhr Anspielprobe (geänderte Zeiten)

16:30 Uhr - 17:45 Uhr Workshop

Ort

STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin (im Park Gleisdreieck)

Besetzung

7-6-5-4-2,

2-2-2-2,

2. Flöte (inkl. Piccolo)

4 Hörner

Vergütung

60€ (2x 1,5 Stunden)

Kleidung

bitte komplett in schwarz

Bitte Notenständer selbstständig mitbringen.

 

Fragen

Solltest Du Fragen haben, schicke uns einfach eine E-Mail an: management@neue-philharmonie.net.

Dein Orga-Team freut sich auf Deine Teilnahme!

Bitte beachte:

Für Projekte in Berlin können keine Fahrtkosten erstattet werden.

 
  • Facebook
  • Instagram