2108 Bundespräsidialfest

Bürgerfest des Bundespräsidenten, Britzer Garten und Siemens-Villa

Wie schon in 2018 spielen wir beim Bürgerfest des Bundespräsidenten! Der Rahmen ist diesmal etwas kleiner, aber wir eröffnen immer noch die Festlichkeiten live, draußen und in Farbe. Beim Programm schauen wir aktuell noch nach zwei weiteren Stücken, um auf eine Spielzeit von ca. einer Stunde zu kommen.

Um das Hören draußen schonmal zu testen und in Zusammenarbeit mit Grün Berlin haben wir davor schon eine öffentliche Generalprobe auf dem Festplatz am See im Britzer Garten.

 

Weitere Infos

Dienste

Je nach Instrument sind es 5 - 7 Dienste (4 - 6 Proben und 1 Konzert), was bei Solopositionen 345 - 465 Euro (60/Probe und 105/Konzert) und bei Tuttipositionen Euro 290 - 390 (50/Probe und 90/Konzert) macht.

 

Noten

Nachdem deine Anmeldung bestätigt wurde, erhältst du Zugang zu den Noten. Originale und bezeichnete Noten liegen bei der ersten Probe für Dich bereit.

 

Konzertlkleidung

Frauen: schwarz elegant

Männer: schwarzer Anzug, weißes Hemd, weiße Fliege

 

Weitere Fragen

E-Mail an: orchester [at] neue-philharmonie.net

1906 Philharmonie 2.jpg

Termine

Fr 13.08. (Glinka-Musiksalon, 6. OG)

10-13h Stimmführendenquintett

 

Sa 14.08. (Glinka-Musiksalon, 6. OG)

11:00-14:00h Holz mit Hörnern

15:00-18:00h Blech + Perkussion

 

So 15.08. (Glinka-Musiksalon, 6. OG)

11:00-14:00h Holz mit Hörnern

11:00-14:00h Streicher in Stimmgruppen

15:00-18:00h Streicher tutti

 

Mo 16.08. (Konzertsaal, 1. OG)

18:00-21:00h tutti

 

Di 17.08. (Konzertsaal, 1. OG)

10:00-13:00h tutti

 

Die Proben finden im Russischen Haus statt, die Räume stehen in Klammern.

 

Mi 18.08. (Festplatz am See im Britzer Garten)

15:00-17:30h öffentliche GP

 

Fr 20.08. (Bundespräsidialamt)

14:00h Ankunft

15:00h Soundcheck

17:30h Konzert

 

So 22.08. (Siemens-Villa)

gestrichen / cancelled

Programm

Nicolai: Die lustigen Weiber von Windsor (Overtüre)

 

Bizet: Carmen Suite (Nr. 5, 1, 1a)

 

Puccini: „O mio bambino caro“

 

Smetana: Die Moldau

 

Tschaikowski: Eugen Onegin (Polonaise)

 

Lehár: "Meine Lippen die küssen so heiß"

 

Mendelssohn: 4. Sinfonie (1. Satz)

 

Tschaikowski: Sinfonie Nr. 4 (4. Satz)

Besetzung

Holz

2-2-2-2

 

Blech

4-2-3-1

 

3Pk, Hf

 

Streicher

7-5-4-4-3

bestätigte Positionen
Vorname
Nachname
Position
Hecmary
Barosso
Cheng-Yu
Huang
FG I
Jan Cedric
Petersen
FG II
Sojeong
Son
FL I
Dalpra
Federico
FL II
Ysaline
Lentze
HF
Miguel
Hurtado
HN I
Christoph
Götz
HN I
Johannes
Beckert
HN II
Julius
Balint
HN III
Dante Felipe
Donoso
HN IV
Andreina
Flores
KB
Yuki
Okada
KB
Victor
Vivar
KB SF
Ruben
Staub
KL I
Marie
Knaudt
KL II
Sooyeon
Park
OB I/II
Jian
Kim
OB I/II
Damon
Martinez
PK
Seonil
Kwak
PK
Emily
Feeney
PK
Inna
Konstantynova
PS alt/tenor
Yongsoo
Yoon
PS alt/tenor
Myeongchul
Hwang
PS bass
Takuya
Kishimoto
TB
Mai
Takeda
TR I
Matthew
Conley
TR I
Ayoub
Habash
TR II
Ezgi
Ünal Regöczi
VA
Francis
Ricardo
VA
Everton
Taborda
VA
Vinícius
Diniz
VA SF
Andreina
Boeder
VC
Daniela
Fuentes Latoja
VC
Felicia
Dercksen
VC SF
Susanne
Knast
VC sv SF
Anait
Vanoian
VL I
Paul
Livingston
VL I
Linh
Nguyen
VL I
Constanze
Drinda
VL I
Charlotte
Jonen
VL I
Alba
San Quirico Corral
VL I KM
Jorge
Moyeja
VL I sv KM
Jonathas
Vital
VL II
Jiajia
Guo
VL II
Konrad
Rudowicz
VL II
Aurelia
Labudda
VL II
Juan-Esteban
Rendón
VL II SF
Wagner
Rodrigues
VL II sv SF