2111 SLK-Weihnachtsedition

Das Konzert 19.12. entfällt ebenfalls.

Das Konzert am 19.12. wurde leider ebenfalls abgesagt.

 

 

 

Weitere Infos

Gage

Die drei mit Solosatz bezahlten Proben erfolgen teils zusammen mit Chor und Gesang wie immer im Russischen Haus. Die Vergütung der Konzerte sind immer jeweils Doppeldienste mit 126,- Euro.
Alle 3 Proben und 4 Konzerte zusammen sind somit 11 Dienste und 693,- Euro insgesamt.

-

Noten

Die arrangierten Noten bekommt ihr kurzfristig vor den Proben.

-

Konzertkleidung

Frauen: schwarz elegant

Männer: schwarzer Anzug, weißes Hemd, weiße Fliege

-

Weitere Fragen

E-Mail an: orchester [at] neue-philharmonie.net

1906 Philharmonie 2.jpg

Termine

Die drei mit Solosatz bezahlten Proben erfolgen teils zusammen mit Chor und Gesang wie immer im Russischen Haus.


Die Proben-Termine sind wie folgt:

So, 21.11. 10-13 Uhr
So, 21.11. 14-17 Uhr
Di, 23.11. 18-21 Uhr

--

Die Konzerte sind dann an den folgenden Terminen um jeweils 16 Uhr:

Programm

 

1.Joy to the world —>Chor

Begrüßung

2.Herbei oh ihr Gläubigen—>Chor Gemeinde

3.Air—> Instrumental

4.White Christmas—> Solo

5.Jingle Bells —> Solo

6.Christmas Song—> Instrumental

7.Gloria—> Chor

Kurze Moderation

8.Oh du fröhliche—>Chor Gemeinde

9.Hark the Angel—> Instrumental

10.Have yourself—> Solo

11.Kleine Nachtmusik—> Instrumental

12.Oh holy night—> Solo

13.Winterwonderland—> Solo

14.First Noel—> Instrumental

15.Canon Pachelbel —> Instrumental

Moderation

16.Hallelujah—> Solo

17.Feliz navidad—> Instrumental

18.Es ist ein Ros—> Solo

19.Tochter Zion —> Instrumental

20.Go tell it on the Mountain—> Chor

Danke und Verabschiedung

21.Stille Nacht—> Chor Gemeinde

Besetzung

Kammerformation:


Erste und zweite Violine, 1 Bratsche, 1 Cello, 1 Kontrabass, 1 Flöte und Klavier.

 

Stand 17.11. Besetzung Vollständig

 

 

 

bestätigte Positionen
Vorname
Nachname
Position
Dasom
Jin
Sebastião
Silva
Sojeong
Son
Ezgi
Ünal Regöczi
Juan-Esteban
Rendón
Leonor
Tur de Carlos
Josefine
Andronic