top of page

2302 Mozart Matinee

Luckau, Oranienburg, Konzerthaus Dortmund...

Da sich unsere Februartour von Stadt.Land.Klassik! auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr verschieben wird, sind wir besonders froh, Euch im Februar mit einem kleineren, dafür umso feineren sinfonischen Projekt wiederzusehen!

 

An zwei Wochenenden finden alle Proben, zwei Konzerte in Brandenburg sowie die Fahrt nach Dortmund statt. Auf Einladung der Mozart Gesellschaft Dortmund spielen wir im dortigen Konzerthaus mit einem ihrer Stipendiaten, Ivan Denisenko, u. a. Hoffmeisters Oboenkonzert. Zusätzlich gibt es noch die Haffner-Sinfonie, Schuberts 5. und anstatt Hoffmeister in Brandenburg Mendelssohns Hebriden-Ouvertüre.

Weitere Infos

Besetzungsgröße

Wegen der kleinen Größe der Spielstätten in Brandenburg treten wir in Luckau und Oranienburg mit weniger Streichern auf. Gebt bitte bei der Anmeldung mit an, ob ihr z. B. explizit nur bei den Proben und in Dortmund anwesend sein wollt.

 

Vergütung

Bei der Bezahlungen unterscheiden wir immer zwischen Streicher der kleinen Besetzung erhalten bei Teilnahme aller Termine 710€, Bläser und Pauken 650€ sowie Streicher der großen Besetzung 410€. Hier nochmal aufgeschlüsselt:

 

• 60€ je Probe

• 150€ Tagessatz an Konzerttagen

• 20€ Verpflegungspauschale für Dortmund

• Transfer, Unterkunft und Frühstück sind natürlich gestellt

 

Noten

Nachdem Eure Anmeldung bestätigt wurde, erhaltet ihr Zugang zu den Noten. Originale und bezeichnete Noten liegen bei der ersten Probe für Euch bereit.

 

Konzertkleidung

Frauen: schwarz elegant

Männer: schwarzer Anzug, weißes Hemd, weiße Fliege

 

Weitere Fragen

E-Mail an: orchester [at] neue-philharmonie.net

1906 Philharmonie 2.jpg

Termine

Proben

 

Fr. 17.02. | 14:00 - 17:00 | Streicher

• Leitung durch die Stimmführenden

• VL I | Glinka-Salon

• VL II | Raum 149

• VA | Raum 143

• VC + KB | Gagarin-Saal

 

Fr. 17.02. | 18:00 - 21:00 | Tutti

• Leitung Andreas Schulz

• Gagarin-Saal

 

Sa. 18.02. | 11:00 - 14:00 | Tutti

• Leitung Keuntae Park

• Konzertsaal

 

Sa. 18.02. | 15:00 - 18:00 | Tutti

• Leitung Keuntae Park

• Konzertsaal

 

Die Proben finden im Russischen Haus Berlin
statt.

 

 

Konzerte

 

So. 19.02. | Kulturkirche Luckau

• Leitung Keuntae Park

• 11:30 Abfahrt von S+U Jungfernheide

• 13:00 Anspielprobe

• 15:00 Konzert

• 18:00 Ankunft in Berlin

 

Fr. 24.02. | Orangerie Oranienburg

• Leitung Andreas Schulz

• 17:00 Anspielprobe

• 19:00 Konzert

 

Sa. 25.02. | Bahnfahrt nach Dortmund

• 15:46 Berlin Hbf (ICE 846 → Düsseldorf)

• 19:10 Ankunft in Dortmund

• 19:30 Check-In B&B Hotel Dortmund-City

 

So. 26.02. | Konzerthaus Dortmund

• Leitung Andreas Schulz

• 09:00 Anspielprobe

• 11:00 Konzert

• 14:10 Dortmund Hbf (ICE 1055 → Stralsund)

• 17:47 Ankunft in Berlin

 

Programm

Mozart - Sinfonie Nr. 35 (Haffner)

20 min | bei allen Konzerten

 

Schubert - Sinfonie Nr. 5

30min | bei allen Konzerten

 

Hoffmeister - Oboenkonzert C-Dur

19 min | Oboe Ivan Denisenko | nur am 26.02.

 

Melndelssohn - Hebriden-Ouvertüre

11 min | nur am 19. und 24.02.

Besetzung

Bei den Proben sowie in Dortmund große Besetzung:

 

Streicher 6-5-4-3-2
Holz 2-2-2-2
2 Hörner

2 Trompeten

Pauken

 

Bei den Konzerten in Luckau und Oranienburg weniger Streicher: 4-4-3-2-1

bestätigte Positionen
Vorname
Position
Yanran
FG I / II
David
FL I
Jingyi
FL II
Miguel
HN I
Eduard
HN II
Ana Claudia
KB (Proben+25.+26.02)
Andreina
KB (alle Termine)
Marie
KL I
Mingjin
KL II
Jian
OB I / II
Jose
PK
Ido
TR I
Barna
TR II
Christian
VA (Proben+25.+26.02)
Francis
VA (alle Termine)
Vinicius
VA SF (alle Termine)
Ezgi
VA sv SF
Susanne
VC (Proben+25.+26.02)
Camilo
VC SF (alle Termine)
WenTeng
VC sv SF (alle Termine)
Elisabeta
VL I (Proben+25.+26.02)
Carlotta
VL I (Proben+25.+26.02)
Yula
VL I (alle Termine)
Siun
VL I (alle Termine)
Juan-Esteban
VL I KM (alle Termine)
David
VL I sv KM (alle Termine)
Miriam
VL II (Proben+25.+26.02)
Jiajia
VL II (alle Termine)
Constanze
VL II (alle Termine)
Jorge
VL II SF (alle Termine)
Anait
VL II sv SF (alle Termine)
bottom of page